Noch Fragen?

Erwartet uns ein Überlebens-Training?

Nein! Sie müssen weder im Freien biwakieren noch bekommen Sie Würmer zu essen. Ein Outdoor-Teamtraining hat nichts mit einem Überlebenstraining zu tun. Das Seminarhaus wählen wir in Abstimmung mit Ihnen unter Berücksichtigung der Trainingsinhalte aus.


Können alle Kollegen mitmachen?

Ja, selbstverständlich! Alle unsere Aufgabenstellungen sind so konzipiert, dass jeder mitmachen kann: Unabhängig von Alter, Gewicht und körperlicher Fitness.

 
Was ist, wenn jemand nicht mitmachen will?

Die Teilnahme an den Übungen ist absolut freiwillig: ”Challenge by Choice”. Die Grenzen jedes Einzelnen sind verschieden, daher entscheidet jeder für sich selbst, wie weit er gehen möchte. Jeder wird von uns so integriert, dass der Trainingserfolg nicht von der Teilnahme an einer einzelnen Übung abhängig ist.


Was passiert bei schlechtem Wetter?

Es gibt kein schlechtes Wetter – nur schlechte Kleidung ☺! Unsere Trainings finden bei nahezu jedem Wetter statt, die einzelnen Übungen werden gegebenenfalls angepasst.  Im „Eifer des Gefechts“ wird die Witterung erfahrungsgemäß schnell zur Nebensache. 


 

Noch Fragen, Bedenken, Unsicherheiten? Einfach anrufen oder mailen. Wir beraten Sie gerne.